Menu

Die 34 Romantischten Filme!

Romantik und Liebe nehmen wie selbstverständlich einen großen Teil unseres Daseins in Anspruch und genießen Aufmerksamkeit in nahezu jedem Lebensbereich. Wo die Liebe hinfällt werden selbst vermeintlich hartgesottene Kerle schwach und schlagen Frauenherzen höher.

Wo immer ein Film Gefühle auf seine Zuschauer zu projizieren vermag und uns mitfühlen lässt, sind großartige Stories und authentische Casts am Werk. Die romantischsten Filme sind längst nicht mehr jene mit dem größten Schmuse-Faktor oder der größten Klischee-Dichte. Um uns heute noch wirklich zu bewegen, bedarf es tiefschürfender Inszenierungen – und nicht selten sind es ganz alltägliche Geschichten, welche sich unter behutsamer Aufarbeitung als beste romantische Filme entfalten.

Top 10 – Romantische Filme!

PlatzBewertung  Jahr
18,7CasablancaCasablanca1942
28,2Vom Winde verwehtVom Winde verweht1939
37,9Wie ein einziger TagWie ein einziger Tag2004
47,8Der Duft der FrauenDer Duft der Frauen1992
57,6Harry und SallyHarry und Sally1989
67,6TitanicTitanic1997
77,4Die Brücken am FlußDie Brücken am Fluß1995
87,3Der englische PatientDer englische Patient1996
97,3Legenden der LeidenschaftLegenden der Leidenschaft1994
107,2Chocolat... ein kleiner Biss genügtChocolat... ein kleiner Biss genügt2000
Auf der Suche nach noch mehr romantischen Filmen?

Große Gefühle auf großer Leinwand

Einige der erfolgreichsten Titel begegnen uns immer wieder – sei es im Zuge von TV-Wiederholungen oder gar in völlig neuer Überarbeitung erneut in den internationalen Kinosälen. So fand das als einer der erfolgreichsten romantischen Filme angesehene Meisterwerk „Titanic“ seinen Weg zurück auf die Leinwand. In neuer 3D Technologie ausgestrahlt, erlebt die Romanze von Jack und Rose ein Comeback und dürfte erneut tausende Zuschauer weltweit zu Tränen rühren. Worin das Geheimnis des Titels liegt, ist nicht gänzlich geklärt. „Titanic“ zeigt das Zusammenspiel zweier augenscheinlich unterschiedlicher Charaktere, welche ihre Liebe zueinander entdecken, um kurz darauf vom Schicksal wieder getrennt zu werden. Ähnlich präsentiert sich der Film „50 erste Dates„, welcher eine etwas komödiantischere Schiene fährt, jedoch in Sachen Tiefgang in nichts nachsteht. Die Beziehung zweier sympathischer Protagonisten wird auf eine harte Probe gestellt, als die Herzensdame des heimlichen Helden bei einem Unfall ihr Gedächtnis verliert. Die unermüdlichen Bemühungen der Rolle Adam Sandlers und dessen harter Kampf um seine ganz große Liebe wissen zu berühren und zaubern regelmäßig ein Lächeln auf die Gesichter des bunt gemischten Publikums. Trotz großer Gefühle und einer gewissen Tragik, ist der Titel auch für jüngere Zuschauer interessant und lockert das Genre gelungen auf.

Romantische Filme mit Nervenkitzel

Selbstverständlich wissen schöne romantische Filme auch zu fesseln und warten oftmals mit einem gut abgestimmten Maß an Dramatik auf. in weltweit bekannten und gefeierten Meisterwerk „Dirty Dancing“ finden die beiden Protagonisten nur auf Umwegen zusammen, sodass viel Raum für Spannungskurven und Nervenkitzel bleibt. Diese Eigenart der Drama Romantik Filme öffnet das Genre für ein weitaus heterogeneres Publikum, sodass nicht nur die Damen der Schöpfung auf ihre Kosten kommen. So lösen sich Romantik Filme von festgefahrenen Klischees und präsentieren sich als durchaus spannende und fesselnde Unterhaltung mit einem gewissen Mindestmaß an emotionalem Tiefgang und Herzschmerz.

Wer schon immer wissen wollte, was Geschäftsmänner und Prostituierte außerhalb des horizontalen Gewerbes verbindet, findet in „Pretty Woman“ einen humorvollen und erfrischenden Aufklärungsversuch. Die Story des ungleichen Paares hält jede Menge Fettnäpfchen, witzige Fehltritte und charmante menschliche Schwächen bereit, während sich die Liebe schlussendlich als sämtliche Grenzen und Differenzen überwindend erweist.

Romantik für junge Herzen

Da die Jugend quasi als Hochsaison für Gefühle und erste Romanzen gilt, sehen sich jüngere Generationen ebenfalls mit einigen Titeln zur Thematik bedacht. Romantische Teenager Filme sind hierbei häufig eher komödiantisch gestrickt, können jedoch auch durchaus auf ganz tiefgründiger Ebene ansprechen. „Remember Me“ erzählt die Geschichte zweier vom Schicksal gebeutelter Jugendlicher, welche Zuneigung zueinander finden und gemeinsam das Leben mit neuen Augen sehen. Der Titel begeistert nicht nur mit Star-Besetzung, sondern entfaltet eine packende und tiefgründige Story. Nicht nur Jugendliche dürften sich hier großartig unterhalten sehen.

Letztendlich kann man romantische Filme nicht nach Erwartungen und Vorstellungen beurteilen, ohne sie selbst gesehen zu haben. Manches taffe Gemüt wird ganz neue Erfahrungen aus der Film-Romantik ziehen und eingefleischte Fans des Genres dürfen sich auf neue Nuancen und vielfältigere Konzepte freuen. Romantische Filme sind auf dem Vormarsch und was zwischen alten Aufzeichnungen und Neuerscheinungen zu Tage kommt, ist definitiv mehr als einen Blick wert.