Menu

Meine Lieblingsfilme!

Filme gibt es mittlerweile wie Sand am Meer und jedes Genre verfügt über eine kaum überschaubare Anzahl an Vertretern. Im Laufe der Zeit entwickelt jeder Filmliebhaber eigene Vorlieben und so kristallisiert sich schnell eine feste Liste an Lieblingsfilmen heraus, welche zu unterschiedlichsten Anlässen in den Player geworfen oder im Zuge von Free-TV Vorführungen verfolgt werden.

Lieblingsfilme sind hierbei meist jene Werke, welche durch ein ausgefallenes und innovatives Konzept begeistern können und in ihrer Machart genau den Geist der Zeit treffen.

Top 10 – Lieblingsfilme!

PlatzBewertung  Jahr
19,3Die VerurteiltenDie Verurteilten1994
29,2Der PateDer Pate1972
39,0Pulp FictionPulp Fiction1994
49,0The Dark KnightThe Dark Knight2008
58,9Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des KönigsDer Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs2003
68,9Fight ClubFight Club1999
78,8Einer flog über das KuckucksnestEiner flog über das Kuckucksnest1975
88,8Good FellasGood Fellas1990
98,8InceptionInception2010
108,7City of GodCity of God2002
Auf der Suche nach noch mehr Lieblingsfilmen?

Damals wie heute – zeitlose Blockbuster

Wie raffiniert und einfallsreich Drehbuchautoren und Regisseure bereits vor der Jahrtausendwende zugange waren, wird in Titeln wie „Forrest Gump“ oder „Fight Club“ ersichtlich. Die beiden Meisterwerke der Neunziger Jahre flimmern regelmäßig über die Fernsehbildschirme und werden so oft im Free-TV ausgestrahlt, dass der Kauf auf DVD und Co. schon beinahe hinfällig wird. Mit psychologischem Tiefgang und handfesten Kämpfen unterfüttert, ist „Fight Club“ hierbei ein wahres Feuerwerk an Überraschungen und bietet satte Action und Aspekte eines Thrillers. Den geistig benachteiligten „Forrest Gump“ auf seinem Lebensweg zu beleiten, gestaltet sich zeitweise nicht minder actionlastig, besticht aber durch deutlich emotionalere Aspekte und eine berührende Story.

Von Hobbits und Gedankenraub

In Sachen ungewöhnlicher Konzepte und realitätsferner Umsetzung ganz weit vorne, begeistern uns „Inception“ und „Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs“ immer wieder aufs Neue. Während Ersterer Titel die Grenzen zwischen Realität und Traum konsequent verwischt und einen wahren Krimi zwischen den Dimensionen anzettelt, begeistert die erneute Fortsetzung der „Herr der Ringe“ Reihe abermals mit bildgewaltigen Abenteuern und epischen Schlachten. Eben jener Ereignisreichtum ist es, welcher die Titel selbst nach mehrmaligem Ansehen nicht langweilig werden lässt.

Für jeden Geschmack etwas dabei

Wer auf sinnbefreite und gnadenlos chaotische Filme steht, wird zu „Snatch – Schweine und Diamanten“ greifen, während Fans des Killer-Genres auf „Léon – Der Profi“ schwören. In „Gran Torino“ gehen emotionaler Tiefgang und Spannung Hand in Hand, was „The Dark Knight“ ebenfalls erfüllt, jedoch deutlich actionlastiger und düsterer auf den Bildschirm bannt.

Lieblingsfilme sehen sich somit an kein einzelnes Genre gebunden und lassen sich kaum untereinander vergleichen. Erlaubt ist hier, was gefällt und nur die innovativsten Stories und ausgefallensten Umsetzungen finden regelmäßig ihren Weg in Player und Free-TV.