Menu

Die 34 Besten Dinosaurier Filme!

Als Giganten der Urzeit gefürchtet und Biologen weitestgehend ein Phänomen, sind Dinosaurier für die Filmbranche noch heute nicht ausgestorben. Regelmäßig halten neue Filme und Serien, rund um die sagenumwobenen Raubtiere, Einzug in Kino und TV.

Hierbei erwarten den Zuschauer lebensecht animierte Urtiere, dramatische Überlebenskämpfe und nicht selten, ein nicht minder gigantisches Maß an Verwüstung. Zwar nehmen die Saurier und riesen-Primaten, meist nur die Funktion als Gegenspieler eines menschlichen Casts ein, lassen es in dieser Rolle jedoch umso mehr krachen.

Top 10 – Dinosaurier Filme!

PlatzBewertung  Jahr
18,0Jurassic ParkJurassic Park1993
27,1In einem Land vor unserer ZeitIn einem Land vor unserer Zeit1988
37,0Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind losIce Age 3 - Die Dinosaurier sind los2009
46,9Die verlorene WeltSea Monsters 3D - Urgiganten der Meere1925
56,9Sea Monsters 3D - Urgiganten der MeereDie verlorene Welt2007
66,7Die vergessene WeltDie vergessene Welt2001
76,7Sea Rex 3D Journey to a Prehistoric WorldSea Rex 3D: Journey to a Prehistoric World2010
86,6Dinosaurier live 3D - Fossilien zum Leben erwecktDie Bestie aus dem Weltraum1953
96,3Die Bestie aus dem WeltraumDinosaurier in New York1957
106,3Disneys DinosaurierDinosaurier2000
Auf der Suche nach noch mehr Dinosaurier Filmen?

Eine steile Karriere

Dinosaurier, blicken auf ein zeitweise eher karges Interesse seitens der Filmindustrie zurück. In Dokumentationen und Zeichentrick untergebracht, waren sie eher Randerscheinung. Dies sollte sich 1993 endgültig ändern, als Steven Spielberg die Giganten der Urzeit, in den Fokus seines mittlerweile dreiteiligen Actionspektakels „Jurassic Park“ rückte.

So sorgten die schuppigen Räuber für einen beispiellose Dino-Hype und erhielten gleichzeitig ihr Image als blutrünstige Menschenfresser. Dieses Konzept, steht bis heute für Adrenalin-lastige Verfolgungsjagden, fesselnde Überlebenskämpfe und zahlreiche Schock-Momente.

Ein wahrer Zirkus

Weitaus entspannter und kinderfreundlicher, gestalten sich hingegen Titel wie „Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los“ und „4 Dinos in New York“. Zwar sind sie mitunter genauso spannend und aufregend gestaltet, verleihen den Raubtieren jedoch weitaus sympathischere Züge. Wer Dinosaurier erleben möchte, dabei jedoch den schmalen Grat zwischen Kinderfilm und Saurier-Apokalypse sucht, ist in diesem Segment gut aufgehoben.

In welcher Form und Funktion auch immer – Dinosaurier und Mutanten-Affen, gehören definitiv auf die Leinwand und entsprechende Titel, stellen eine interessante und unterhaltsame Aufarbeitung der Materie dar.